Loctite 128068 - Semiflexible, sehr langsam härtende Flächendichtung für bearbeitete, verwindungssteife Metallflansche

LOCTITE® 128068 ist eine gebrauchsfertige, einkomponentige, gelförmige anaerobe Flächendichtung, die unter Luftabschluss bei Raumtemperatur aushärtet. Die Aushärtung erfolgt langsam, um spalterzeugenden Produktaufbau zwischen den Flanschen zu vermeiden. Das Produkt wird zum Abdichten von enganliegenden Verbindungen zwischen starren metallischen Dicht- und Flanschflächen eingesetzt und kompensiert kleinere Bewegungen der Dichtflansche. Unmittelbar nach der Flanschmontage ist Dichtheit gegenüber niedrigen Drücken gegeben. Typischer Einsatzbereich ist die Verwendung als Flächendichtung für Getriebe- und Achsgehäuse.

Eigenschaften
  • Sehr langsame Aushärtung
  • Qualitätssicherung durch Fluoreszenz
  • Semiflexibel
  • Mittelfest
Loctite 128068 - Semiflexible, sehr langsam härtende Flächendichtung für bearbeitete, verwindungssteife Metallflansche
 
Artikelnummer
112137107
Zusatzinformation
Chemische Basis Methacrylatester
Farbe dunkelviolett fluoreszierend
Festigkeit pastös
Max. Spalt Nullspalt
Dichte 1,1
Chemische Beständigkeit Motoröl, Benzin, Wasser/ Glycol
Gebindegröße 300 ml
Gebindeart Kartusche
Zum Seitenanfang