UV-Klebstoffe

Diese Klebstoffe können zum gewünschten Zeitpunkt durch eine kurzwellige Strahlung im UV-A-Bereich – Wellenlänge 365 nm – ausgehärtet werden. Dabei ist das Spektrum der Lampe und die Bestrahlungsintensität für die Aushärtung des Klebstoffs entscheidend.
Diese Klebstoffe können zum gewünschten Zeitpunkt durch eine kurzwellige Strahlung im UV-A-Bereich – Wellenlänge 365 nm – ausgehärtet werden. Dabei ist das Spektrum der Lampe und die... mehr erfahren »
Fenster schließen
UV-Klebstoffe
Diese Klebstoffe können zum gewünschten Zeitpunkt durch eine kurzwellige Strahlung im UV-A-Bereich – Wellenlänge 365 nm – ausgehärtet werden. Dabei ist das Spektrum der Lampe und die Bestrahlungsintensität für die Aushärtung des Klebstoffs entscheidend.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Loctite 350 - UV-Klebstoff mit hoher Beständigkeit gegen Chemikalien und Feuchtigkeit

112 232767
Schnell aushärtender UV-Klebstoff mit mittlerer Viskosität. Hochtransparent. Empfohlen für Verbindungen von Glas auf Glas oder Glas auf Metall.

Loctite 3494

UV- und lichthärtender Glasklebstoff

Loctite AA 3504 - UV-Konstruktionsklebstoff

LOCTITE® 3504 kann durch Bestrahlung mit UV-Licht im Bereich 365 nm ausgehärtet werden. Zur vollständigen Aushärtung von Oberflächen, die der Luft ausgesetzt sind, ist zudem eine Bestrahlung mit einer Wellenlänge von 250 nm...

Loctite 3525

UV-Klebstoff
Zum Seitenanfang
Zuletzt angesehen