technicoll 8002

Verkleben von PVC-Weichfolien miteinander, sowie mit PVC-hart und anderen Werkstoffen. Anwendungsgebiete: Schlauchboote, Schwimmbadfolien, Teichfolien, Badeartikel und Fahrzeugplanen aus PVC-weich. Für Neuverklebung und Reparaturarbeiten.
technicoll 8002
 
Artikelnummer
1020009
Zusatzinformation
Technologie
Chemische Basis Polymer
Farbe farblos, transparent
Temperatur (min) + 15°C
Temperatur (max) + 25°C
Viskosität 35 s/6 mm, mittelviskos
Viskosität in mPa s
Dichte ca. 0,97 g/cm³
Gebindegröße Tube à 38g
Zum Seitenanfang
Zuletzt angesehen